Category Archives: Unsere Bücher

Unser »tiny« Autor im Radio

Heinrich »Tiny« Stricker, unser Werkausgaben-Autor, hatte am 01.10.2018 ein Interview im Bayerischen Rundfunk. Wer es an- und nachhören möchte, kann das über den Podcast des BR tun: hier.

Kommentare deaktiviert für Unser »tiny« Autor im Radio

Filed under Außer der Reihe, News, Unsere Bücher, Werkausgabe Tiny Stricker

Bestrickend mit Blick auf die Zonengrenze

Naja, eigentlich ein blöder Titel für diesen Post. – Die »Werkausgabe Tiny Stricker« hat ihre neues Veröffentlichung erlebt, ein älteres, jedoch noch nie veröffentlichtes Manuskript des 70er-Jahre-Maestros autobiografischer Literatur mit immer wieder erkennbaren, leichten Hippie-Anklängen. Für jeden, der sich dieser Literatur – und vor allem auch solcher mit autobiografischen Zügen, die nicht zu überlesen sind – zugeneigt fühlt, ist dieses Buch ein Muss. Und für Lehramtsanwärter – vulgo: Referendare – möglicherweise auch.

Alle Details: hier.

Kommentare deaktiviert für Bestrickend mit Blick auf die Zonengrenze

Filed under Außer der Reihe, News, Unsere Bücher, Werkausgabe Tiny Stricker

Add-on zu den »Bildern«

Der Autor F. A. Peters präsentiert in »Bilder einer Ausstellung« (Außer der Reihe 28) eine Geschichte mit dem Titel »Der Weg des Gnomus«, das er zum Hartmann-Bild »Der Gnom« schrieb, welches Mussorgski in seinen »Bildern einer Ausstellung« vertonte.
So weit. So gut.

Peters konnte nicht an sich halten und hat die Geschichte des Honobulbus Lemoncello aus seiner »Bilder«-Geschichte weiter erzählt, und daraus wurde dieser Roman:

Details zum Buch: hier.

Kommentare deaktiviert für Add-on zu den »Bildern«

Filed under Außer der Reihe, News, Unsere Bücher

Endlich wieder gewebte Geschichten

Eine ganze Zeit hat es gedauert, bis wir wieder ein Geschichtenweber-Projekt in unserem Verlag erscheinen durfte. Und auch wenn das Projekt deutlich älter war als »Inspiration« (Außer der Reihe 25), in dem Marianne Labisch als Herausgeberin und Andreas Schwietzke als Grafiker ein opulentes Werk präsentieren durften, haben die »Bilder einer Ausstellung« von dem vorgenannten Projekt profitiert: Das Buchformat mit 210 x 210 mm wie auch das Layout sind stark und erkennbar an der »Inspiration« angelehnt. Das neue Buch ist nicht so umfangreich wie das vorhergenannte, aber es wird trotzdem einiges hermachen. Das ist sicher:

Details zum Buch: hier.

Wie bei der »Inspiration« wird es auch von den »Bildern einer Ausstellung« eine streng limitierte Hardcoverauflage geben. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags sind von dieser Hardcoverauflage noch 8 (acht) Exemplare verfügbar. Einen Nachdruck wird es nicht geben.

Kommentare deaktiviert für Endlich wieder gewebte Geschichten

Filed under Außer der Reihe, News, Unsere Bücher

Und weiter geht es in fantastische Welten

In diesen Tagen ist Band 11 der »SF-Werkausgabe Herbert W. Franke« fertiggestellt und veröffentlicht worden. Es geht nicht ganz so schnell voran, wie wir uns das vorstellen, aber das liegt nicht selten an den bisweilen opulenten Zusatzmaterialien, die wir den Abonnenten und Käufern der Werkausgabe bieten wollen. Insofern hat dieses Buch ein wenig auf sich warten lassen.

Alle Details zum Buch finden sich hier.

Kommentare deaktiviert für Und weiter geht es in fantastische Welten

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, SF-Werkausgabe HWF, Unsere Bücher

Wer gern schlecht träumen mag

Unsere Horror-Reihe ist eingestellt, und das ist gut so. Denn auch dieses Buch passt nicht wirklich dort hinein – und wäre damit in einer längst von größeren Konkurrenten besetzten Nische verkommen. »Außer der Reihe«, deren Band 27 Sascha Dinses »Aus finstrem Traum« repräsentiert, ist vielleicht auch nur eine Nische – aber sie hat einen eher genreunabhängigen Vorteil. Denn Dinse präsentiert hier nicht nur finstere Geschichten für Gruselfans, sondern auch Fantastik vom Feinsten – und sogar echte Science-Fiction. Ja, gut – gewohnt klugscheißende Fachleute wissen festzustellen, dass Genremixe nicht verkäuflich sind, aber wo ist das Problem? Laut anderer klugscheißender Fachleute will ja auch keiner mehr Kurzgeschichten lesen …

Alle Details zum Buch: hier.

Kommentare deaktiviert für Wer gern schlecht träumen mag

Filed under Außer der Reihe, News, Unsere Bücher

Der zweite Tanzkurs für Aliens

Nachdem das Alien seinen Kasatschok fehlerfrei auf das Parkett legte, hat Ellen Norten die Schreiberlinge der Szene zum zweiten Tanzkurs geladen:

Alle Details zum Buch: hier.

Kommentare deaktiviert für Der zweite Tanzkurs für Aliens

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher

13mal UNENDLICH bleibt unendlich

Da gibt es nicht viel zu sagen: Das Team Awe, Fieberg und Pack ist fleißig und unermüdlich, und so liegt schon die dritte Printausgabe des GEGEN-UNENDLICH-Periodikums vor: die Ausgabe 13.

Details zum Buch: hier.

Kommentare deaktiviert für 13mal UNENDLICH bleibt unendlich

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher

Des Michael Weissers SF-Trilogie

Mike Weisser hat die E-Books seiner drei in den 80ern erschienenen SF-Romane bereits selbst produziert, und eine geraume Zeit war nicht ganz klar, ob es auch eine Printausgabe geben wird. Aber dann …
Schon im August sind die drei Bücher »SYN»CODE7«, »DIGIT« und »OFFSHORE« als überarbeitete und auf neue Rechtschreibung umgestellte und vereinheitliche Printbücher erschienen. Die Titelabbildungen stammen – natürlich – von Michael Weisser.

Weitere Infos zu den Büchern unter »SYN»CODE7«, »DIGIT« und »OFFSHORE«.
Weitere Infos zu Michael Weissers QR-Code-Arbeiten: hier.

Kommentare deaktiviert für Des Michael Weissers SF-Trilogie

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher

Inspiration auch für ein Meisterwerk

Dieses Buch hat gleich in den ersten Tagen zahlreiche positive Reaktionen hervorgerufen. Und es wundert uns nicht: Andreas Schwietzkes Bilder waren für Marianne Labisch Inspiration zu einer neuen Herausgeberschaft. Sie waren Inspiration für viele Autoren, Geschichten zu schreiben, die gleich zu Beginn Gefallen gefunden haben. Und sie waren auch Inspiration für uns, ein besonderes Buch zu veröffentlichen.

Das Format 210 x 210 mm ist in unserem Programm nicht ungewöhnlich; die ErlebnisWelten-Bände erschienen so, auch die QR-Edits von Michael Weisser in Die|QR|Edition. Seltener ist da der Umfang mit fast 400 Seiten, und Premiere war die enge und letztlich erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Schaltungsdienst Lange, nicht nur ein qualitativ hochwertig reproduzierbares Layout zu finden, sondern auch insgesamt eine gute Ausstattung, z. B. beim Papier. Unser Verleger wird in seinem privaten Blog ausführlich darüber berichten.

Alle Details zum Buch: hier.

1 Comment

Filed under Außer der Reihe, News, Science Fiction, Unsere Bücher