Science Fiction in der Fächerstadt

Am 15. und 16. April 2011 fanden die Ersten Karlsruher Science-Fiction-Tage statt. Die Veranstaltung wurde vom Künstlernetzwerk Südwest organisiert und vom Kulturamt der Stadt Karlsruhe unterstützt. An zwei aufeinanderfolgenden Abenden waren insgesamt sechs hochkarätige Autoren zu hören und hautnah zu erleben. Für Genre-Fans ein Festessen!

Weiterlesen …

Für den KLP nominiert

Chris Schlicht hat das Titelbild unseres ersten Fantasy-Bandes »Der wahre Schatz – und andere Fantasien« gemacht. Und damit wurde sie für den Kurd-Laßwitz-Preis (KLP) 2011 nominiert. Hier. Herzlichen Glückwunsch unsererseits.

Das Buch ist natürlich nach wie vor im Handel – im Internet und beim Buchhändler um die Ecke. Und ein Nachfolgeband, der nach diesem bewährten Muster mit den Mannen und Madln von fantasyguide.de zusammengestellt wird, ist bereits in Arbeit.

Heimgeholt

Ab 01.04.2011 wird die Domain androxine.de nicht mehr gepflegt werden. Dort wurde bislang über die jeweils aktuellen androXine-Ausgaben – das ANDROmeda eXtendeed magazINE, ein elektronisches Magazin im PDF-Format, das wir für den SFCD herstellen – berichtet, was zuletzt zunehmend schwieriger wurde, weil aus Gründen akuten Zeitmangels die Entstehung der nächsten androXine-Ausgabe, der Ausgabe 5, weiterhin Verzögerungen unterworfen ist. Aus einer ganzen Reihe von anderen Gründen – unter anderem einen für den April 2011 geplanten Providerwechsel – haben wir uns entschlossen, den androXine-Auftritt abzuschalten und  die Downloadmöglichkeiten sowie Neuigkeiten rund um das eMagazin hier auf unseren eigenen Seiten anzubieten.

androXine selbst wird nach wie vor erscheinen; es ist sprichwörtlich nur eine Frage der Zeit. Die neuen Downloadmöglichkeiten finden sich hier.

DIE GROSSE STREIFENLÜGE: Inspiration Kate Bush

Gesucht werden SF-Geschichten, die durch Songs und Texte der Sängerin KATE BUSH inspiriert wurden; dem Werke der Band angemessen sind auch Horrorelemente. Fantasy-Storys sind nicht erwünscht; wenn Kate Bush einen Autor zu einer Steampunkgeschichte inspiriert, dann möchten wir die sehr gerne lesen. Die Geschichten sollen nicht die Geschichten nacherzählen, die die Künstlerin schon in ihren Werken erzählt hat – die Geschichten Kate Bushs sollen zu neuen Ideen inspirieren, die zur Quelle der Inspiration passen.

Weiterlesen …

ENTER SANDMAN: Inspiration Metallica

Gesucht werden SF-Geschichten, die durch Songs und Texte der Band METALLICA inspiriert wurden; dem Werke der Band angemessen sind Horrorelemente, Stichworte wie »Dark SF« sind schon gefallen. Fantasy-Storys sind nicht erwünscht; wenn Metallica einen Autor zu einer Steampunkgeschichte inspiriert, dann möchten wir die sehr gerne lesen. Die Geschichten sollen nicht die Geschichten nacherzählen, die Metallica in ihren Werken erzählen – die Geschichten Metallicas sollen zu neuen Ideen inspirieren, die zur Quelle der Inspiration passen.

Weiterlesen …

Kurzgeschichtenprojekt: BLACKBURN

In diesem Storyprojekt geht es um Utopien im weitesten Sinne, um Parallelweltgeschichten im engeren, Storys jedenfalls, die einen positiven Ausblick auf die Ereignisse und deren – auch nicht beschriebene – Folgen gewähren. Die Storys sollen Science-Fiction-Storys sein. Falls das sinnvoll scheint, dürfen Elemente aus den Bereichen Horror, Krimi oder Action enthalten sein. Uninteressant sind alle Elemente aus dem Bereich Fantasy.

Weiterlesen …