Kruse, Axel, Seitwärts in die Zeit

Axel Kruse
SEITWÄRTS IN DIE ZEIT
AndroSF 37
p.machinery, Murnau, Oktober 2013, 200 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978 3 942533 75 1 – EUR 7,90 (DE)
als eBook: in Vorbereitung

Zeit. Die vierte Dimension. Ein Quell großer Geheimnisse und Ideen faszinierender Weltbilder. Ist die Zeit ein Fluss? Oder ein unendlicher Bahnhof, allein aus Weichen bestehend? Wie oft existieren wir – und was geschieht, wenn wir uns selbst begegnen?

Nicht erst seit H. G. Wells ist Zeit ein ständig wiederkehrendes Thema in Science-Fiction-Geschichten. Zeitmaschinen, Paradoxa, verhinderte Kriege, getötete Großväter und verschwindende Enkel.
In seinen sieben Geschichten packt Axel Kruse das Thema Zeit unter verschiedenen Gesichtspunkten an und verpackt sie in spannenden und faszinierenden Handlungen:

Seitwärts in die Zeit
Iteration
Time and Again
Der kleine Unterschied
Zeitreise unmöglich?
Rachezeit
Eine Schriftstellerin

Das Titelbild stammt von Crossvalley Smith.
Mit einem Vorwort von Wilfried A. Hary.

2 Responses to Kruse, Axel, Seitwärts in die Zeit

  1. Ralf Steinberg hat das Werk für den FantasyGuide rezensiert: https://www.fantasyguide.de/13576/.