NANOBOTS, Leichen und eine Richtigstellung

Die Kronenzeitung hat nicht, wie hier gemeldet, den »Mörda Frühling« und »die lange Nacht der Leichen« veranstaltet, vielmehr war die Plattform krimiautoren.at dafür verantwortlich. krimiautoren.at ist ein Ableger der internationalen AIEP, einer internationalen Krimiautorenvereinigung, die sich in Österreich als »Netzwerk der Kooperation für bekannte und unbekannte Krimi-Autoren« versteht und über einhundert Mitglieder hat. So jedenfalls stand es in einem Pressetext des ORF, Wien.

Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Kommentare deaktiviert für NANOBOTS, Leichen und eine Richtigstellung

Filed under Action, Thriller & Mystery, In eigener Sache, News, Unsere Bücher

Comments are closed.