androXine 2 ist da!

Nachdem wir vor dem Relaunch unserer Website – und daher hier weitgehend unbeachtet – für den Science Fiction Club Deutschland (SFCD) e.V. schon die erste Ausgabe des Onlinemagazins androXine produzierten – die auch immer noch verfügbar ist -, können wir nun freudig die Geburt das zweiten Babies verkünden:

androXine 2

androXine 2 ist da! Die zweite Ausgabe des für den SFCD produzierten Onlinemagazins, die eigentlich erst für das 2. Halbjahr 2009 geplant war, bietet auf 203 Seiten im geänderten Layout einen ausführlich und farbig bebilderten Beitrag zum EuroCon 2009 in Italien, zwei Leseproben zur deutschen Erstveröffentlichung von Robert Asprins Roman „Tambu“ im Atlantis Verlag, Filmrezensionen zu »Angels & Demons« (aka »Illuminati«), dem Programm von ICEstorm Entertainment und – natürlich! – STAR TREK 11 (incl. dem offiziellen Trailer!), einen Beitrag zu einem Kraftwerk-Konzert in einem Kraftwerk, Autorennachrufe, eine Autorenvorstellung und eine umfangreiche Besprechung des Barrayar-Zyklus von Lois McMaster Bujold, das Märchen »Die Schneekönigin« von Josef Vogt und einen umfangreichen Rezensionsteil mit Rezensionen zu Perry Rhodan, Fantastik international & national, Star Trek, Comics, Fanzines und hörbaren Werken. androXine 2 ist wie gehabt kostenlos und jederzeit unter www.androxine.de herunterzuladen: in 72, 300 und 600 dpi.

Kommentare deaktiviert für androXine 2 ist da!

Filed under androXine, News, Science Fiction, Unsere Bücher

Comments are closed.