»Monster of the Week« – eine Ausschreibung von Corinna Griesbach

Gesucht werden Texte, die dem Horrorgenre zuzuordnen sind und in deren Mittelpunkt ein Monster steht, ein Geschöpf, das in Mythen und Sagen Schrecken verbreitet, der Fantasie entspringt, ungeheuer, unmenschlich, hässlich, mutiert oder anderswie schreckenerregend ist.
Es ist möglich und nicht unerwünscht, der Geschichte eine humoristische Note zu geben. Aber auch das reine Grauen wird gesucht!

Die Manuskripte sind bis 31. Januar 2016 29. Februar 2016 (verlängert!) in jeweils einer eigenen Datei für
* Ihre unveröffentlichte Horrorgeschichte zum Thema »MONSTER OF THE WEEK«
* Ihre Vita mit Adresse und Kontaktdaten
an Corinna Griesbach (info@literaturzeitschrift-haller.de) zu senden.

Dateiformat: DOC, DOCX. Formatierung: Times New Roman 12 pt, keine Fettschrift, keine Unterstreichung, keine Sperrung, keine Zeilennummerierungen, keine Spalten-, Abschnitts-, Seitenwechsel.

Die Anthologie wird von Corinna Griesbach herausgegeben und im Verlag p.machinery zu Murnau am Staffelsee in der Reihe »Horror« verlegt werden. Sofern oben nicht anders genannt, gelten die Bedingungen für Ausschreibungen unter www.pmachinery.de/unsere-projekte/projektbedingungen und die Anforderungen an Manuskripte unter www.pmachinery.de/unsere-projekte/manuskripte.
Der zugrunde zu legende Autorenvertrag findet sich unter www.pmachinery.de/unsere-projekte/vertraege.
Jegliche Korrespondenz wird bitte mit dem Herausgeber geführt.

Leave a Comment

Filed under Horror, News, Unsere Bücher

Schreibe einen Kommentar