Das ARCHIV schafft es nicht allein

Soeben trudelt ein Newsletter von Klaus Farin, dem Leiter des ARCHIV DER JUGENDKULTUREN ein, das per 31.10. vor der Entscheidung steht, eine Stiftung gründen zu können – dafür sind 100000 Euro nötig – oder dicht zu machen.
Der komplette Newsletter und alle Details – incl. einer Bankverbindung :) – findet sich unter https://beckinsale.blog.com.mt/archives/156.

Kommentare deaktiviert für Das ARCHIV schafft es nicht allein

Filed under News

Comments are closed.