Robker, Bernd, Bei Regen und bei Sonnenschein

Bernd Robker
BEI REGEN UND BEI SONNENSCHEIN
Gedanken und Erfahrungen eines Weltgereisten
ErlebnisWelten 1
p.machinery, Murnau, 2007, 240 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 00 020612 2
EUR 14,95 (DE)

2004 umrundete Bernd Robker den Globus. Er hat in Thailand Tiger gestreichelt, den Kontakt zu den Religionen der Welt gesucht, die Stätten der Maya in Mesoamerika besichtigt, in Honduras Tauchen gelernt, drei Monate mit dem Mietwagen die USA erkundet, zehn Wochen die fremde Kultur Indiens in sich aufgenommen, hat die Harbour Bridge in Sydney erklettert, ist in Guatemala beinahe an der Höhenkrankheit gestorben. Alles allein und auf eigene Faust, ohne festen Reiseplan. In diesem Buch sind seine Gedanken und Erfahrungen festgehalten.

Bernd Robker wurde 1972 in Bramsche geboren, studierte Wirtschaftsinformatik in Münster und wanderte über Schwaben nach Köln ein. Diese Stadt ist seine Wahlheimat seit 2000. Von seinem Beruf als Unternehmensberater nahm er sich 2004 ein Jahr Auszeit, um sich den Traum von einer Weltreise zu erfüllen.
Wer mehr über Robkers schriftstellerische Tätigkeit erfahren möchte, kann dies auf seiner Autorenwebseite www.bernardcraw.net tun.

One Response to Robker, Bernd, Bei Regen und bei Sonnenschein