Höhl-Kayser, Anke, Magische Novembertage

Anke Höhl-Kayser
MAGISCHE NOVEMBERTAGE
Ein märchenhafter Aufstand auf Sylt
Fantasy 15
p.machinery, Murnau, Februar 2015, 176 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978 3 95765 024 5 – EUR 7,90 (DE)
als eBook: in Vorbereitung

Marie hasst Sylt im November. Sie lebt nach der Trennung ihrer Eltern bei ihrer Großmutter, hat keine Freunde auf der Insel – und es ist auch noch Mistwetter.
Da begegnet ihr am Strand der geheimnisvolle Nis, und Marie steckt plötzlich mittendrin in einem Märchen: Die Sylter Sagen von Puken, Zwergen und Meermenschen sind wahr!
Doch wer an eine heile Märchenwelt denkt, irrt: Der Zwergenkönig und seine Krieger wollen die Insel von den Menschen zurückerobern. Marie gründet mit ihren neuen Freunden, Nis, dem Puk, der Sylterin Imken und Zwerg Finn dem Dritten eine Widerstandsgruppe. Sie wagen sich in die Tiefen des Zwergenreichs –
Wird Marie der Zauber zur Rettung Sylts gelingen?

Die Autorin: Anke Höhl-Kayser, geb. 1962 in Wuppertal, Studium der Literaturwissenschaften in den Fächern Anglistik, Skandinavistik, Germanistik und Amerikanistik an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss Magister Artium, tätig als freiberufliche Autorin und Lektorin, zahlreiche Veröffentlichungen, verheiratet, zwei Kinder. »Magische Novembertage« ist ihr zweiter Roman bei p.machinery.

Das Titelbild stammt von Noëlle-Magali Wörheide.

Wer’s gleich bei Amazon kaufen mag:
Printversion: Magische Novembertage: Ein maerchenhafter Aufstand auf Sylt
E-Book: Magische Novembertage: Ein märchenhafter Aufstand auf Sylt

One Response to Höhl-Kayser, Anke, Magische Novembertage

  1. Da wurde uns doch fast eine Rezension verheimlicht: https://www.leuchtfeder.de/news-1483.html.