Category Archives: Unsere eBooks

Literatur zum MediKonOne 2016

Am Wochenende des 12.–14. August 2016 findet in Oldenburg der MediKonOne statt, der – nebenbei – der SFCD-Jahrescon des Jahres 2016 ist. Als Kleinverlag mit einer eigens für den Science Fiction Club Deutschland e. V. produzierten Buchreihe – vulgo: AndroSF – ist es uns selbstverständlich eine Ehre, zum Con die inspirierende und einstimmende Literatur mitzuliefern:
In der von Ralf Boldt herausgegebenen Kurzgeschichtenanthologie »Hauptsache gesund!« geht es um Medizin der Zukunft, Medizin in der Zukunft – und sicherlich auch um die Zukunft der Medizin. Die Thematik ergab sich wie von selbst: Der MediKonOne findet auf dem Gelände und in Zusammenarbeit mit dem Klinikum Oldenburg statt.
Das Buch erscheint als Paperback und wird den Mitgliedern des SFCD im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrags als Vereinsleistung zugutekommen. Auch ein E-Book ist bereits im Handel. Das Hardcover, das in einer streng limitierten Auflage (von 55 Exemplaren) produziert wird, steht zunächst nur besonderen Personen – die Auswahl trifft Ralf Boldt – zur Verfügung, so z. B. den Ehrengästen auf dem MediKonOne. Auch die Abonnenten der AndroSF-Reihe profitieren von ihrem Status. Erst nach dem Con – ab dem 01.09.2016, um genau zu sein – wird es die Restbestände des Hardcovers, so noch vorhanden, käuflich zu erwerben gehen.

Details zum Buch finden sich hier. Das Titelbild stammt von Lothar Bauer.

Ralf Boldt (Hrsg.)
HAUPTSACHE GESUND!
Science-Fiction-Geschichten zum MediKonOne 2016
AndroSF 57
p.machinery, Murnau, März 2016, 392 Seiten
Paperback: ISBN 978 3 95765 57 3 – EUR 10,90 (DE)
Hardcover (limitiert, Verkauf erst ab 01.09.2016): ISBN 978 3 95765 58 0 – EUR 17,90 (DE)
eBook: ISBN 978 3 7396 4061 7 – EUR 5,49 (DE)

Leave a Comment

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Eine neue Musikanthologie

Nach »Die Große Streifenlüge« (AndroSF 32) und »Enter Sandman« (AndroSF 34) können wir nun unsere dritte Anthologie mit Geschichten präsentieren, die von Musik eines bestimmten Künstlers inspiriert worden sind: »Nebelmelodie«, herausgegeben von Tedine Sanss und Marie Haberland. Die Inspiration des Schaffens ist diesmal PelleK, ein norwegischer Künstler, der durch eine besondere Stimme ebenso aufgefallen ist wie durch seine Texte, die SF- und Fantasyelemente mit einer mitunter orchestral anmutenden Musik verbinden.

Die sechsundzwanzig Geschichten dieses Buches erwecken seine Texte und seine Musik zu einem ganz anderen Leben. Und wie die beiden Herausgeberinnen auf dem Rückseitentext passend formulierten: In diesem Buch steckt Musik.

Details zum Buch und seinem Inhalt: hier.

Leave a Comment

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Wie ein Buch von 2014 zu einem frischen E-Book kommt

Das geht so:

  • Die Autorin Robin Li will auf eine Minibuchmesse gehen. In der Fünte. Oder so. Was auch immer das ist. Oder wo.
  • Dazu möchte sie 20 Exemplare ihres Buches »Der Grendel, verbannt in alle Ewigkeit« (AndroSF 45, ursprünglich erschienen im November 2014) als Autorenexemplare haben.
  • Wir sind ja nicht so.
  • Dabei fällt uns nur auf, dass da noch eine Textdatei mit gefühlt 1000 Korrekturen liegt, die – glaubt man den Dateidaten – noch nicht verarbeitet wurden.
  • Und siehe da, es stimmt: Die gefühlt 1000 Korrekturen sind noch nicht verarbeitet.
  • Also los.
  • Dann den Buchblock neu für SdL geschrieben. Oh, ach ja, da fehlt ja noch die Korrektur des Umschlags, auf dem man seinerzeit dämlicherweise einen – und deshalb nicht lesbaren – negativen Barcode platziert hatte.
  • Und den Buchblock für CreateSpace erstellt und dort hochgeladen. Das war ja einfach, da ändert sich nur eine Zeile.
  • Und dann das E-Book neu gebaut. Denn:

Das ursprüngliche E-Book zu Robin Lis »Grendel« gab es bislang nur im Kindle-Format bei Amazon. Grund: Es wurde seinerzeit bei KDP eingestellt, da ist das dann halt so. Aber das geht ja alles ganz einfach: E-Book bei KDP aus der Veröffentlichung nehmen, ein Weilchen warten (bis es nicht mehr angeboten wird), das neue E-Book erstellen (flutscht ja inzwischen ganz sauber) und bei bookrix hochladen und einstellen.

Et voilà! In einigen Tagen wird das neue E-Book überall im Internet in den einschlägigen E-Book-Shops – incl. Amazon – zu bekommen sein.

Ist das nicht fein?

Ansonsten:

  • Es gibt immer noch eine Leseprobe im Netz: hier. Zwei weitere sind noch geplant.
  • Und Promovideos bei Youtube gibt es auch: einmal kurz, einmal lang.

Leave a Comment

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Arno Endlers »Am Anfang« nun auch als E-Book

In den nächsten Tagen wird Arno Endlers »AM ANFANG«, das schon im Oktober 2014 als AndroSF 44 in der Printversion erschienen ist, auch als E-Book erhältlich sein. Es wurde – wie neuerdings alle unsere E-Books – über bookrix eingestellt und wird unter der ISBN 978 3 7396 3747 1 zum Preis von EUR 4,99 bei bookrix, bei Amazon, bei Thalia, Hugendubel und vielen, vielen anderen E-Book-Shops im Internet verfügbar sein.

Zur Buchseite geht es hier entlang.

 

 

Leave a Comment

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Neu: Horror, elektronisch

In den nächsten Tagen werden die zwei Horror-Anthologien »Harte Bandagen. Die Mumien-Anthologie« (Horror 4) und »Fundbüro der Finsternis. Kann Spuren von Grauen enthalten« (Horror 5) als E-Books erscheinen. Die E-Books werden via bookrix vermarktet. ISBNs und Preise findet ihr, wenn ihr auf die Coverabbildungen klickt.

 

Leave a Comment

Filed under Horror, News, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Auf dem Weg zum Erfolg

Für Lara Möllers »Detroit Undercover« sind die ersten Rezensionen bei Amazon aufgetaucht. Stand heute genau 3 Stück, alle mit 5 Sternen. Man kann sie hier und hier nachlesen. Gleichzeitig läuft auch noch eine Leserunde bei Lovelybooks, an der sich annähernd zwanzig Leser(innen) beteiligen.
Das Buch ist im Übrigen sowohl als Printbuch als auch als E-Book zu bekommen. Das Printbuch gibt es bei Amazon, aber auch über den Buchhandel oder direkt bei uns; das E-Book wird über bookrix vermarktet und ist in so ziemlich allen deutschen (oder deutschsprachigen) E-Book-Shops zu bekommen.

Leave a Comment

Filed under Action, Thriller & Mystery, News, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Und gleich der zweite Scherm

Und die zweite Scherm-Neuausgabe ist auch gleich verfügbar. Es wird noch der Roman »Die Weltenbaumler« folgen – voraussichtlich Anfang Januar 2016 – und für einen noch nicht genau bestimmten Termin ist der vierte, bislang noch nicht veröffentlichte – geschweige denn fertig geschriebene – Teil unter dem bisherigen Titel »Die Trickster« vorgesehen.

Gerd Scherm
DIE IRRFAHRER
Fantasy 23
p.machinery, Murnau, Dezember 2015, 332 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 043 6 – EUR 11,90 (DE)
als eBook: in Vorbereitung

Weitere Details: hier.

Leave a Comment

Filed under Fantasy, News, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Und zwischendurch ein Waßmann

Und bevor das neue Jahr – 2016 wird AndroSF-Jahr! – beginnt, gibt es noch ein bisschen Fantasy, diesmal von

Arndt Waßmann
IN DES GREIFEN SCHATTEN
Fantasy 22
p.machinery, Murnau, November 2015, 152 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 047 4 – EUR 7,90 (DE)
eBook: ISBN 978 3 7396 2431 0 – EUR 3,99 (DE)

Weitere Details: hier.

Leave a Comment

Filed under Fantasy, News, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Nun ist er da, der Scherm

Es war ja schon angedroht: hier. Gerd Scherm hat sich p.machinery als Verlag für die Neuausgaben seiner drei Romane um den ägyptischen Schreiber Seshmosis und seine Tajarim ausgesucht. Der erste Band ist nun als Neuausgabe erschienen:

Gerd Scherm
DER NOMADENGOTT
Fantasy 21
p.machinery, Murnau, November 2015, 232 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 042 9 – EUR 9,90 (DE)
eBook: ISBN 978 3 7396 2430 3 – EUR 4,99 (DE)

Weitere Details: hier.

Leave a Comment

Filed under Fantasy, News, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Der Böhmert elektronisch

Sie sind schon ein Weilchen auf dem Markt, die Printversionen unserer beiden Bücher von Frank Böhmert: »Ein Abend beim Chinesen« erschien seinerzeit als AndroSF 6, »Ein cooler Hund« wurde als Band 2 der Reihe »Außer der Reihe« nachgeschoben.. Nun sind auch die E-Books erschienen und dank der Produktion durch Books on Demand nicht nur bei Amazon, sondern auf zahlreichen E-Book-Plattformen verfügbar. Wir präsentieren hier die Links zu den Amazon-Versionen:

Leave a Comment

Filed under AndroSF, Außer der Reihe, News, Science Fiction, Unsere Bücher, Unsere eBooks