Eine neue Musikanthologie

Nach »Die Große Streifenlüge« (AndroSF 32) und »Enter Sandman« (AndroSF 34) können wir nun unsere dritte Anthologie mit Geschichten präsentieren, die von Musik eines bestimmten Künstlers inspiriert worden sind: »Nebelmelodie«, herausgegeben von Tedine Sanss und Marie Haberland. Die Inspiration des Schaffens ist diesmal PelleK, ein norwegischer Künstler, der durch eine besondere Stimme ebenso aufgefallen ist wie durch seine Texte, die SF- und Fantasyelemente mit einer mitunter orchestral anmutenden Musik verbinden.

Die sechsundzwanzig Geschichten dieses Buches erwecken seine Texte und seine Musik zu einem ganz anderen Leben. Und wie die beiden Herausgeberinnen auf dem Rückseitentext passend formulierten: In diesem Buch steckt Musik.

Details zum Buch und seinem Inhalt: hier.

Leave a Comment

Filed under AndroSF, News, Science Fiction, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Schreibe einen Kommentar