Nun ist er da, der Scherm

Es war ja schon angedroht: hier. Gerd Scherm hat sich p.machinery als Verlag für die Neuausgaben seiner drei Romane um den ägyptischen Schreiber Seshmosis und seine Tajarim ausgesucht. Der erste Band ist nun als Neuausgabe erschienen:

Gerd Scherm
DER NOMADENGOTT
Fantasy 21
p.machinery, Murnau, November 2015, 232 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 042 9 – EUR 9,90 (DE)
eBook: ISBN 978 3 7396 2430 3 – EUR 4,99 (DE)

Weitere Details: hier.

Leave a Comment

Filed under Fantasy, News, Unsere Bücher, Unsere eBooks

Schreibe einen Kommentar