Dunkle Worte, dunkle Welten

Es würde sich natürlich toll lesen, wenn wir hier schreiben könnten, daß wir uns Alisha Bionda als Herausgeberin geangelt hätten – aber da auch wir lieber in den Himmel wollen, müssen wir ehrlich zugeben, daß es eigentlich anders herum war.

Alisha Bionda wird jedoch so oder so ab 2011 in unserem Hause die Reihe DARK WOR(L)DS herausgeben, eine Dark-, Social- und Fantasy-Fiction-Reihe jenseits ausgetretener Pfade. Alle Titel dieser Reihe werden auch im Inneren von verschiedenen Künstlern illustriert werden.
Geplant sind zunächst zwei Titel pro Jahr, im April und Oktober. Beginnen wird die Reihe im April 2011 mit einer Anthologie, hrsg. von Alisha Bionda, sowie einem Episodenroman von Andrä Martyna.

Der Arbeitstitel der Anthologie steht mit »Der perfekte Friede« schon mal fest – als Arbeitstitel. Titelbildgrafiker und Illustrator wird Mario Moritz sein. Die Titelgeschichte stammt von Uschi Zietsch – und die Anthologie wird eine Reihe von Kurzgeschichten enthalten, die aus der nicht mehr auf dem Markt befindlichen Anthologie »Die Himmelspfeifer« aus dem leider sang- und klanglos untergegangenen Lerato-Verlag stammen werden:

Planet der Riesenfrösche – Linda Budinger
Der traurige Dichter – Frank W. Haubold
Der Himmelspfeifer – Jörg Isenberg
Die Folie – Christian Montillon
Kiri – Mario Moritz
Upload untot – Niklas Peinecke
Gefühle regieren die Welt – Margret Schwekendiek
Göthé – Achim Stößer
Das rot-weiße Licht oder Sinkflug über Berlin/Treptow – Mikis Wesensbitter
Der perfekte Friede – Uschi Zietsch

Kommentare deaktiviert für Dunkle Worte, dunkle Welten

Filed under Dark Wor(l)ds, News, Unsere Bücher

Comments are closed.