Klöpping, Sven, Menschgrenzen

Sven Klöpping
MENSCHGRENZEN. SF-Storys
AndroSF 10
p.machinery, Murnau, Oktober 2010, Paperback, 200 Seiten
ISBN 978 3 942533 09 6

Verfügbarkeitsende = 30.10.2015

Wir alle haben es schon einmal ausprobiert: Ein Sprung über den Bauzaun – und eine ganz neue Welt steht einem offen. Aber auch als Erwachsener ist es immer wieder spannend, Grenzen zu überschreiten. Denn diese werden oft ja gerade deswegen überwunden, um weiter zu reifen, aber auch, um sich von alten, sinnlos gewordenen Werten zu lösen und etwas Neues, Zukunftsfähiges zu entwickeln. Vielleicht ein neues Auto … oder eine ganz neue Gesellschaftsform. Mein Buch widme ich allen Grenzgängern.

Die vierundzwanzig Storys zeigen in einem breiten Spektrum von Stilen, was deutsche Science Fiction auch bieten kann, wenn es darum geht, eine fremdartige Welt aus ganz persönlichen, subjektiven Blickwinkeln zu beschreiben. Unter den Storys finden sich überarbeitete Wieder-, aber auch Erstveröffentlichungen; neun der Geschichten stammen aus Klöppings MegaFusion-Universum.

Sven Klöpping, geb. 1979 in Herdecke/Westfalen, veröffentlicht deutsche und englische SF-Storys in Magazinen wie Nova, Internova, phantastisch!, c’t oder Planet Magazine. 2001 erschien sein erstes Buch mit SF-Kurzgeschichten (MegaFusion, G. Meyer Verlag). Er gewann einige Literaturpreise (z. B. den Gerhard-Beier-Preis 2001). Derzeit schreibt er u. a. einen Roman, dem das MegaFusion-Konzept zugrunde liegt. Auch einige Storys aus dem vorliegenden Buch spielen in dieser Welt.

Was ist MegaFusion?
Ächzender Asphalt
Die Stadt unter dem Meer
Alpha Centauri*
Der Augenblick
Der Ort ist abgelegen und es ist schon zu später Stunde*
Der Technosurfer
Brief an Tanja
Mutantenlöscher**
Clones’ Choice**
Licensing Agent**
Der abgerissene Arm
2132
Entführt*
Nach Deutschland
Die Invasion der Sprachen
Werbepost
GENOMA
Ein ganz, ganz mieser Tag**
Schon wieder Tag
First Encounter of …
Stirbt K.?
Der Spürhund
Death Junkies**
Gothic Lovers**
Dankeschön

* MegaFusion »Space« | ** MegaFusion »Classic«

One Response to Klöpping, Sven, Menschgrenzen

  1. Links zum Buch:
    – vier Leseproben (Clone’s Choice [Auszug]; Ein ganz, ganz mieser Tag [Auszug]; Licensing Agent [komplett]; Werbepost [Auszug]) auf der Website des Autors;
    – einige Erläuterungen zur Entstehung des MegaFusion-Plots.

Schreibe einen Kommentar