Hugger, Jörg, Gedanken-Datenbanken (Metall-Leben 2)

Jörg Hugger
Metall-Leben, Band 2: Gedanken-Datenbanken
p.machinery, Murnau, Juni 2009, 156 Seiten, Paperback
ISBN: 978 3 8370 9904 1

Verfügbarkeitsende = 14.06.2014

Sie jagen ihn:
Der Milliardär Collin Southcliff hat mächtige Feinde.
Der Eigner des Technologie-Konzerns NanoMet wird von den Executoren verfolgt. Diese operieren den Menschen unter dem Deckmantel der Verbrechensbekämpfung Geräte zur Gedankenaufzeichnung ins Gehirn!
Nur knapp kann Southcliff seinen Häschern entkommen. Doch auf Aeropolis, einer fliegenden Stadt, sitzt er quasi in der Falle. Er sieht nur einen Ausweg: Er muss sich an den Geheimbund wenden, der ihn in seiner Jugend angeworben hat.
Tatsächlich erhält er Hilfe, doch die Lage eskaliert und Southcliff muss selbst im Weltall noch um sein Leben kämpfen …

Der Autor

»Ich mag K. H. Scheer und Mark Brandis«, meint Jörg Hugger, »da sie den Leser zu unterhalten verstanden, dabei aber auch immer wieder gesellschaftliche Fehlentwicklungen kritisierten.«
Der Autor lässt in seiner Metall-Leben-Trilogie seine Protagonisten in einer dramatischen Flucht vor dem Überwachungsstaat auf ferne Planeten entkommen.
Wenn er nicht gerade selbst schreibt, liest der 1968 geborene Schwabe Perry Rhodan, Military SF, Hard Science und Space Operas.

One Response to Hugger, Jörg, Gedanken-Datenbanken (Metall-Leben 2)

  1. Links zum Buch:
    joerghugger.de
    Pressestimmen:
    Zauberspiegel.de, 14.06.2009

Schreibe einen Kommentar